Bitcoin-Miner-Anmeldung
9.4
Ausgezeichnete Bewertung

Bitcoin ist ein bekannter Name und gibt es seit 2009. Im Laufe der Jahre hat es sich zur größten dezentralen digitalen Währung entwickelt, und bis heute hält keine Regierung die Schlüssel zur Kontrolle des Netzwerks. Bitcoin war anfangs einen Hungerlohn pro Einheit wert, und jetzt ist es mehr als fünfstellig.

Die Reise von Bitcoin ist eine gemischte Sache, wobei diejenigen, die früh beigetreten sind und an dem Vermögenswert festhalten, jetzt mit denen konkurrieren, die Investitionen in andere wertvolle Vermögenswerte getätigt haben, deren Wert exponentiell gestiegen ist. In einem Jahrzehnt seines Bestehens ist Bitcoin zu einem Giganten geworden, über den mehr gesprochen wird als über Gold. Sie werden vielleicht nie eine oder zwei Geschichten darüber in großen Finanzsendungen oder im Finanzteil großer Zeitungen verpassen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, aber stellen Sie sicher, dass Sie dabei einen legitimen Weg finden. Bitcoin ist legitim, aber einige versuchen, ahnungslose Leute auszunutzen und sie für ihr hart verdientes Geld zu betrügen. Wer eine Einheit Bitcoin kaufen möchte, benötigt dafür leider mittlerweile mehrere tausend Dollar in großen Krypto-Börsen. Der Preis schwankt von Zeit zu Zeit, bleibt aber für viele, die ein großes Stück wollen, so hoch. Der Preis einer Einheit beinhaltet auch Gasgebühren und sogar Steuern.

Eine weitere Methode, über die nicht gesprochen wird, um Bitcoin zu kaufen, ist die Verwendung der Miner-Software von Asics. Es gibt eine Menge Software im Internet, die sich rühmt, der beste Bitcoin-Miner zu sein. Bitcoin Miner ist jedoch einer von denen, auf die Sie achten müssen, wenn Sie günstig in die Kryptowährungsbranche einsteigen möchten. Bitcoin Miner scheint, wie der Name schon sagt, eine einfache Möglichkeit zu sein, Bitcoins durch Kryptowährungs-Mining zu verdienen. Klingt einfach, ist es aber nicht. Kryptowährung ist selbst ein komplexes Thema, und um das Wesentliche zu verstehen, lesen Sie die Rezension bis zum Ende.

Wie legitim ist Bitcoin Miner?

Bitcoin Miner beschreibt sich selbst als eine Software, die Bitcoin aus dem Nichts erschafft und mit dem erstellten Bitcoin kann man reich werden. Traditionell haben sich Websites, die diese Art von Wörtern verwenden, als Betrug herausgestellt. Heutzutage sind die Menschen zu schlau, um auf irreführende Anlageberatung hereinzufallen. Aber der Bitcoin Miner ist anders.

Eine Sache, die die Bitcoin Miner-Software besonders macht, ist, dass sie Tausende von Bewertungen online hat, sowohl in angesehenen Zeitschriften als auch in anderen Blogs. Wenn Sie eine Google-Abfrage stellen und am Ende seriöse Webseiten wie Forbes, Business Insider und Fortune hinzufügen, erhalten Sie positive Ergebnisse, die die Software als legitimes Kryptowährungs-Mining-Tool beschreiben.

Expertenbewertungen auf diesen Seiten zählen sehr, weil sie die Software wahrscheinlich verwendet und bewiesen haben, dass sie legitim ist. Fortune beschreibt die Software als einfach zu bedienen, sowohl für Anfänger als auch für Experten. Die Einfachheit der Plattform macht sie nicht nur für Neulinge vertrauenswürdig, die traditionell eher Anlageberatung in Betracht ziehen, sondern auch für Erfahrene.

Beim Bitcoin Mining müssen Sie kein Geld investieren, daher ist die Wahrscheinlichkeit eines Betrugs auf der Website nahezu null. Sie benötigen auch einen Computer, um die Software auszuführen, und einen konstanten Stromfluss in Ihrem Haus, um etwas Bitcoin abzubauen. Bitcoin Miner macht den Mining-Prozess einfach, und Sie müssen möglicherweise keine komplexen mathematischen Gleichungen kennen, um Bitcoin zu erstellen. Der automatisierte Mining-Prozess gibt Ihnen die Möglichkeit, über $2000 pro Tag zu verdienen. In einer guten Woche könnten Ihre Einnahmen weit über $15K hinausgehen.

Wie funktioniert Bitcoin Miner?

Bitcoin-Mining ist einzigartig; Es unterscheidet sich von der Verwendung von Geld in einer Krypto-Handelssoftware oder -plattform, um Bitcoins zu verdienen. Zum einen erfordert der Handel mit Bitcoin, dass Sie Geld einzahlen und was Sie erhalten, sind die Gewinne. Sie müssen auch auf Trends achten, die von automatisierter Handelssoftware erzeugt werden, und den richtigen Zeitpunkt für den Einsatz bestimmen, um einen großen Gewinn zu erzielen. Der Handel mit Bitcoin verwendet eine Bitcoin-Handelssoftware, die den perfekten Zeitpunkt für Sie bestimmt, um während der Höhen und Tiefen von Bitcoin an einem Tag mit wenig Anlegerschutz eine Position einzunehmen. Bitcoin kann an einem Tag um 5% steigen oder den gleichen Wert verlieren.

Beim Handel mit Bitcoin bekommt man die bereits geschürften Bitcoins, die über die Blockchain auf dem Markt verkauft oder die bereits auf Handelsplattformen über verschiedene Bitcoin-Transaktionswege zugeschickt werden. Beim Mining sind Sie derjenige, der Bitcoin aus der Quelle extrahiert und an Händler verkauft, um sie zu kaufen und zu verkaufen.

Eine weitere Gruppe von Menschen, die sich für Bitcoin interessieren, sind diejenigen, die wollen, dass es Teil ihres Vermögens wird. Bitcoin-Mining erfordert kein Anfangskapital; Es erfordert zu Beginn nur einen Computer und eine Stromquelle unter genauer Berücksichtigung der Hash-Rate. Im Laufe der Zeit müssen Sie jedoch einige Hardware-Optimierungen vornehmen, um Ihre Gewinne aufrechtzuerhalten.

In der realen Welt bezieht sich der Bergbaupool auf Regionen, die Ressourcen wie Eisen, Platin und Aluminium unter der Erdoberfläche haben. In der Kryptoindustrie wird beim Bitcoin-Mining jedoch ein Computer verwendet, um Bitcoin mithilfe einer speziellen Software zu extrahieren und dann die Handlung in einem Block aufzuzeichnen, der sich mit vielen anderen zu einem Netzwerk verbindet.

Eine Gruppe dieser Blöcke bildet die Blockchain – ein Begriff, der heutzutage im Internet oft verwendet wird. Jeder geschriebene Bitcoin im Blockchain-Netzwerk ist sicher, da niemand ihn im digitalen Ledger umschreiben oder ohne Ihre Erlaubnis verwenden kann. Sie können es gegen Geld eintauschen oder darauf warten, dass es in Ihrem eigenen Tempo in Ihrem Cloud-Mining-Pool an Wert gewinnt.

Beim Austausch von Bitcoin zur Erzielung von Gewinn muss ein spezieller Verifizierungsprozess stattfinden. Spezielle Knoten in der Blockchain helfen dabei, diesen Zweck zu erfüllen. Die Nodes sind auch ein Programm und funktionieren nahtlos, sobald neue Bitcoins in den Block kommen.

Die Sicherheit von Informationen in der Blockchain beruht auf komplexen mathematischen Formeln, die von Hand nicht lösbar sind. Alles, was der Blockchain hinzugefügt wird, ist hochgradig verschlüsselt, wobei nur der Absender die Schlüssel zur Entschlüsselung hat, die der Empfänger während einer Transaktion erhält. Die mathematischen Gleichungen in der Blockchain erfordern zur Lösung leistungsstarke Computer und erhöhte Stromkosten, was die Blockchain-Technologie zu einer harten Nuss für Diebe, mächtige Regierungen oder andere Plattformen macht.

Bitcoin-Mining ist das Herzstück des Krypto-Ökosystems, die Sicherheit der Blockchain macht den gesamten Prozess für viele attraktiv. Ein Miner kann die Blockchain nicht mit betrügerischen Daten für mehr Bitcoin füttern, als in seinen Mining-Pools abgebaut wird.

Neue Miner erhalten Belohnungen für ihre Bemühungen, da ohne sie das gesamte Krypto-Ökosystem nicht existieren kann, es würde einfach zusammenbrechen, wenn die Nachfrage nach mehr Bitcoin steigt und die Mining-Pools abnehmen. Das Netzwerk verbindet sich mit Computern, die das Mining durchführen, und gibt bis zu 12,5 Bitcoin für jedes Megabyte an durchgeführten Transaktionen oder für die Bits von gelösten Gleichungen aus.

In der Vergangenheit reduzierte die Anzahl der Bitcoins, die an Miner vergeben wurden, die Überstunden, um Bitcoin dabei zu helfen, seinen Wert zu erhalten. Wahrscheinlich im Jahr 2025 oder so wird das Netzwerk weniger Bitcoins für die gleiche Menge geleisteter Arbeit geben, sagen wir im Jahr 2021.

Der Bitcoin Miner versteht die Komplexität des Schürfens einer Bitcoin-Einheit und hat einen Weg gefunden, um zu helfen, insbesondere denen mit null mathematischen Fähigkeiten. Es repliziert alle Anstrengungen, die Menschen beim Mining von Bitcoin leisten, indem es den gesamten Prozess automatisiert. Alles, was Sie tun müssen, ist, es in Aktion zu setzen und zuzusehen, wie der Computer den Rest erledigt. Der gesamte Prozess umfasst das Lösen mathematischer Gleichungen und das Verbinden des Aufwands mit der Blockchain zur Verifizierung und Belohnung.

Bitcoin-Miner-Anmeldung
9.4
Ausgezeichnete Bewertung

Hier sind die Gründe, Bitcoin Miner zu vertrauen

Der Markt hat eine Menge Bitcoin-Mining-Software für Miner, die von vielen Mining-Unternehmen kontrolliert wird. Dennoch, hier sind einige Gründe, warum Bitcoin Miner alle Kästchen ankreuzt, was es für Miner erreichen kann.

Es ist kostenlos

Keine Einzahlungen erforderlich bedeutet, dass die Software für den Miner zu geringen Kosten zur Verfügung gestellt wird. Sie können es auch verwenden, ohne eine Provision oder Registrierungsgebühr zu zahlen, wenn Sie es schaffen, einen Bitcoin zu verdienen. Es ist eine sofort einsatzbereite Anwendung und der einfachste Weg, ohne finanzielles Risiko in das verwirrende Krypto-Ökosystem einzusteigen. Bisher finden Sie auf dem Markt zwei Arten von Krypto-Tools, solche, die abbauen, und solche, die handeln. Handelssoftware verlangt eine Vorab-Registrierungsgebühr und erhebt eine Provision auf Ihre Gewinne. Einige werden auch um eine Anfangsinvestition bitten, bevor Sie die Kryptowelt frei wie ein professioneller Trader erleben können. Bitcoin Miner tut dies nicht, Sie verlieren nichts und gewinnen nur die geschürften Kryptos, die Sie gewinnbringend verkaufen können.

Es ist legitim

Das Navigieren in Bitcoin Miner ist einfach, da es nicht nach Ihren intimen Informationen fragt, die später in die falschen Hände geraten oder gegen Sie verwendet werden könnten. Es berührt auch nicht die Informationen, die Ihre Ersparnisse gefährden könnten. Die Plattform tut alles, was sie verspricht, angefangen mit der Möglichkeit, Ihnen Bitcoins zu geben und Sie sich entspannen zu lassen, während sie all die harten mathematischen Berechnungen durchführt. Sie geben nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, während Sie auf die Website zugreifen, ohne dass weitere Transaktionen erforderlich sind.

Große Erfolgsquote

Das Erzielen von Gewinnen mit Bitcoin Mining ist einfach und gesetzlich erlaubt, da keine Vorabinvestition erforderlich ist. Es funktioniert, indem es Ihnen Bitcoins gibt, die Sie gewinnbringend auf dem Markt verkaufen können. Unabhängig vom Preis können Sie immer Renditen erzielen, solange Sie etwas Bitcoin geschürft haben.

Die meisten Trading-Apps fragen nach Kreditkarteninformationen, bitten Sie, Geld einzuzahlen und verwenden Ihr Geld dann, um für Sie zu investieren. Sie könnten beim Handel mit null Gewinnen davonkommen, und sobald Sie die Vereinbarung zum Eintritt in das System unterschrieben haben, haben Sie keine Möglichkeit, Ihr Geld zurückzubekommen.

Kein versteckter Fang

Bitcoin Miner funktioniert genauso, wie es sich selbst verkauft. Was es tut, ist zu minen, und mit seiner einfachen Benutzeroberfläche haben Sie keine Möglichkeit, etwas zu verlieren. Es spart Zeit für Miner und benötigt nichts von Ihnen außer dem Namen und der E-Mail-Adresse, die Sie während des Onboarding-Prozesses verwenden müssen.

Es gibt Neulingen eine Chance

Die Komplexität des Bitcoin-Mining und sogar erfolgreiche Transaktionen macht es reif für erfahrene Leute. Wir alle kennen den Aufwand, der mit dem Mining verbunden ist, und die hohe Ausfallrate, die der Prozess aufweisen kann. Bitcoin Miner macht den Handel mit Kryptowährungen für alle einfacher. Alles ist unkompliziert, angefangen bei der einfachen Benutzeroberfläche, die es bietet. Ein Neuling muss nichts anfassen, aber die Maschine erledigt die ganze Arbeit nach einer Aufforderung. Alles, was der Neuling tun muss, ist auf die Ergebnisse zu warten und Bitcoins auf dem freien Markt zu verkaufen.

Einfach zu starten

Bitcoin Miner fragt nicht nach vielen persönlichen Daten. Es gibt keine Fragebögen während des Registrierungsprozesses für Miner. Im Registrierungsmodul sind einfache Schritte zu befolgen, für die eine E-Mail-Adresse und ein Name erforderlich sind. Schließlich müssen Sie sich ein sicheres Passwort einfallen lassen, das schützt, was Sie mit der Software tun.

Was hat den Beginn von Bitcoin Miner inspiriert?

Dan Manson, ein Eigentümer der Software, interessierte sich für Bitcoin, sobald es 2009 zum Mainstream wurde. Bald darauf entdeckte er, wie schwer es für normale Menschen war, Bitcoin zu schürfen; Die Macht dazu lag in den Händen einiger Nerds, die mathematische Gleichungen und fortschrittliche Softwarefunktionen verstehen konnten. 2017 gründete er Bitcoin Miner; ein Projekt, das Entwickler und Händler zusammenfasste, die den Bergbau für alle möglich machten.

So starten Sie schnell mit der Verwendung von Bitcoin Miner

Bitcoin Miner arbeitet mit der neuesten Software. Es wurde 2017 zum Mainstream, sodass die Benutzeroberfläche nicht zu fremd ist, um Leute auszutricksen. Sobald Sie die Plattform im Web über eine einfache Google-Suche gefunden haben, navigieren Sie zu der Schaltfläche mit der Bezeichnung Registrierung. Die Website wird Sie auch bitten, Cookies zu akzeptieren, wie es viele andere im Internet tun.

Geben Sie Ihren Namen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Möglicherweise benötigen Sie auch Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, um den Registrierungsprozess abzuschließen. Aus Sicherheitsgründen werden Sie auf der Website aufgefordert, ein sicheres Passwort zu erstellen, und dann können Sie alle Vorteile der Website nutzen, einschließlich des vollständigen Download-Pakets von Bitcoin Miner zur Installation auf Ihrem Windows-Computer.

Wenn Sie Ihren Computer jedoch nicht mit einem zusätzlichen Programm verstopfen möchten, da dies die Hash-Rate und die Lüfter beeinträchtigen könnte, ist es über den webbasierten Client vollständig zugänglich. Sie können Bitcoin durch häufige Besuche auf der Website abbauen.

Bitcoin Miner gibt Ihnen auch viel Freiheit, da es den vollen Zugriff auf die Website mit einem internetfähigen Mobilgerät ermöglicht; obwohl Smartphones eine niedrige Hash-Rate haben. Dennoch ist ein Laptop oder ein Computer wegen ihrer überlegenen Hash-Rate vorzuziehen.

Sie können mit dem Schürfen von Bitcoins beginnen, sobald Sie die Software auf Ihrem Computer haben, oder sich für den webbasierten Client anmelden.

Bitcoin-Miner-Anmeldung
9.4
Ausgezeichnete Bewertung

Was sind die Nachteile von Bitcoin Miner?

Die Software selbst ist beeindruckend; es könnte Ihnen die gewünschten Ergebnisse liefern, wenn es gut verwendet wird. Der größte Nachteil des Mining-Prozesses ist jedoch die Mentalität, schnell reich zu werden. Der Traum vom schnellen Reichtum ist vielleicht nie so, wie man es sich vorgestellt hat. Bergbau ist auch teuer; Ihre Stromrechnung wird allmählich wachsen, während das verdiente Geld die verbrauchten Ressourcen nicht deckt.

Darüber hinaus kann sich die Art und Weise, wie Bitcoin abgebaut wird, im Laufe der Zeit ändern, was es für Ihren Computer schwieriger macht, Lösungen zu finden, unabhängig von der Hash-Rate und den Fähigkeiten des Lüfters. Darüber hinaus gibt das Netzwerk im Laufe der Zeit weniger Bitcoin aus, was bedeutet, dass Ihr Aufwand für weniger Belohnungen steigen kann, wenn Sie tief in den Bergbau einsteigen.

Das Bitcoin-Netzwerk ist riesig und die Knappheit der Kryptomünzen macht es wertvoll. Daher erschwert das Netzwerk das Verdienen bewusst. Das Finden von Lösungen für neue mathematische Probleme erfordert neue Softwareressourcen; eine Situation, die Sie tiefer in die Tasche greifen lässt.

Bitcoin-Mining ist hardwareintensiv. Im Laufe der Zeit wird Ihr einfacher Laptop oder PC nicht in der Lage sein, den ressourcenintensiven Prozess zu bewältigen, der erforderlich ist, um auch nur einen einzigen Bitcoin abzubauen. Sie werden wahrscheinlich Ihren Computer im Laufe der Zeit ändern müssen, um mit der Bitcoin-Mining-Hardware Schritt zu halten, die zum Schürfen von Bitcoins benötigt wird.

Sucht ist auch ein zu berücksichtigender Faktor beim Bitcoin-Mining; Viele Menschen finden es nach ein paar Versuchen unwiderstehlich, besonders wenn sie ihre ersten Erkenntnisse auf die Blockchain schreiben. Als Faustregel gilt, Mining zu vermeiden, es sei denn, Sie möchten es zu einem Vollzeit-Auftritt machen. Für den Fall, dass Sie eine solche Entscheidung treffen möchten, kann Bitcoin Miner Ihnen helfen zu verstehen, ob Sie sich ganztägig mit dem Bergbau beschäftigen möchten.

Vor-und Nachteile

Bevor Sie Softwarepakete auf Ihrem Computer installieren, ist es wichtig, dass Sie Ihre eigene Due Diligence durchführen, um zu wissen, worum es bei ihnen geht und was sie Ihnen helfen werden, sie zu erreichen. Das Abwägen der Vor- und Nachteile ist der erste Schritt bei der Entscheidung, ob Sie die Software in Ihre Maschine einbauen möchten. Hier sind die Unterscheidungen zwischen den Vor- und Nachteilen von Bitcoin Miner für die Entscheidungsfindung.

Was uns an Bitcoin Miner gefällt

  • Die Software ist eine sofort einsatzbereite Anwendung ohne zusätzliche Anforderungen, um Sie finanziell abzuheben – sie ist Freeware, obwohl sie die richtige Bitcoin-Mining-Hardware benötigt.
  • Sowohl Anfänger als auch Experten können damit Bitcoin schürfen.
  • Keine Vorabverpflichtungen für den Zugriff auf die Software im Internet.
  • Bitcoin Miner kann funktionieren, während er als Paket auf dem Laptop oder über das Internet heruntergeladen wird.
  • Das Schürfen von Bitcoins beseitigt das Risiko schwerer Verluste für Händler.
  • Die Software kann völlig kostenlos und ohne Bedingungen verwendet werden. Sie können es jederzeit und überall verwenden.
  • Bitcoin Miner automatisiert das Schürfen von Bitcoin; Sie schalten den Computer ein und greifen auf die Software zu, und von dort aus erledigt sie den Rest.

Was uns an Bitcoin Miner nicht gefällt

  • Bitcoin Miner wird Ihr Energiebudget allmählich beeinflussen, wenn Sie in den Bergbau hineinwachsen.
  • Im Laufe der Zeit erfordert der Bitcoin Miner ausgeklügelte Hardware-Updates.
  • Der Bitcoin-Miner ist hardwarespezifisch; es könnte sich weigern, auf einigen Computern zu arbeiten

Schlußbemerkungen

Kryptowährung wächst; Dieses Wachstum erfordert ein konstantes Angebot an Bergleuten, um mit der Nachfrage Schritt zu halten. Hier kommen Sie ins Spiel, wenn Sie Bitcoin Miner installieren. Durch das Mining gedeiht Bitcoin weiterhin, und Sie haben gute Chancen, beim Mining beeindruckende Gewinne zu erzielen. Mining schützt auch das lebenswichtige Ökosystem von Käufern und Verkäufern, das das gesamte Krypto-Ökosystem am Leben erhält.

Bitcoin Miner ist eine Software, die Ihnen hilft, den Traum vom passiven Einkommen zu verwirklichen; Es ist einfach und doch komplex genug, um die anspruchsvollsten mathematischen Probleme zu lösen. Die Bitcoin-Software ermöglicht es Bergleuten, Geld zu verdienen und gleichzeitig das Krypto-Ökosystem zu erhalten; ein Traum des Schöpfers im Jahr 2017.

Aber denken Sie daran, Bitcoin Miner ist kein Zauberstab, der Ihnen Reichtümer ohne Nachteile verschafft. Ja, es tut, was es verspricht, erfordert aber eine sorgfältige Planung und Ausführung. Zum einen könnte Ihre Stromrechnung exponentiell ansteigen, da Ihr Computer viel Energie benötigt, um mehrere Kerne zu betreiben, um einige Lösungen für mathematische Probleme zu finden. Außerdem müssen Sie möglicherweise Ihren Computer aufrüsten, wenn die Mathematik komplexer wird, um das Schürfen von Bitcoin zu erschweren.

Der Vorteil ist, dass Bitcoin Miner keinen Vertrag hat. Sie können die Software mit einer einfachen Deinstallationsschaltfläche entfernen, wenn Sie das Gefühl haben, dass sie für Sie nicht mehr funktioniert.

Bitcoin-Mining und Krypto haben ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Es besteht die Möglichkeit, dass es in den nächsten zehn Jahren eine größere Rolle in der Gesellschaft spielen könnte, als es bereits der Fall ist. Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt, um in den Handel einzusteigen, aber mit den aktuellen Prognosen zu Krypto ist es der richtige Zeitpunkt, die Bitcoin-Software auf Ihrem Gerät zu haben. Wenn Sie sich bereit fühlen, sich der Welle des Handels mit Kryptowährung anzuschließen, dann ist Bitcoin Miner der richtige Weg.

Bitcoin-Miner-Anmeldung
9.4
Ausgezeichnete Bewertung

Häufig gestellte Fragen zu Bitcoin Miner

Registrieren Sie Ihr Bitcoin Miner-Konto über BitcoinWisdom und erhalten Sie eine KOSTENLOSER persönlicher Account-Manager um Sie durch den Einrichtungsprozess Ihres Kontos zu führen.

Vertrauenswürdige

Offizielle Bitcoin-Miner-Registrierung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein

Bitte geben Sie ihren Nachnamen ein

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein

Jason Conor Verifiziert

Als Chefredakteur der BitcoinWisdom-Website bin ich dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle Inhalte auf unserer Website korrekt, relevant und hilfreich sind. Ich bin ein Verfechter der Kryptowährung und verfolge den Krypto-Raum seit Anfang 2012. Ich habe ausführlich über Bitcoin geschrieben und meine Arbeit ist in einigen der angesehensten Publikationen erschienen.