Meinet

Größte Investmentbank in Lateinamerika stellt ihre Krypto-Börse Mynt vor

  • Die größte Investmentbank Lateinamerikas, BTG Pactual, hat ihre Digital Asset Brokerage Mynt gestartet, die Kunden kryptobezogene Dienstleistungen anbieten wird.
  • Mynt wird mit fünf digitalen Assets auf den Markt kommen: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Solana (SOL) und Polkadot (DOT).

Inmitten des starken Wettbewerbs unter den brasilianischen Banken um den Eintritt in den Kryptomarkt und um eine solide Präsenz in diesem Bereich hat die größte Investmentbank Lateinamerikas, BTG Pactual, ihre Digital Asset Brokerage Mynt auf den Markt gebracht.

Laut einer aktuellen Bericht von Portaldobitcoin hat Mynt einige einzigartige Eigenschaften. Es wird mit fünf digitalen Assets auf den Markt kommen: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Solana (SOL) und Polkadot (DOT). André Portilho, Head of Digital Assets beim Bankengiganten, erklärte:

„Wir werden weitere Coins auflisten, aber das hängt von der Kundennachfrage und unserem internen Projektbewertungsprozess ab.“

Darüber hinaus gab die Exekutive bekannt, dass der Plan der Plattform die Integration einer Stablecoin vorsieht. Auf die Frage, ob es sich um einen eigenen Stablecoin oder einen von einem anderen Partner handeln würde, entschied sich Portilho, keine weiteren Informationen anzubieten. BTG ist jedoch bestrebt, das System so einfach wie möglich zu halten, um zu vermeiden, dass seine Kunden auf komplexe Technologie stoßen.

Interessanter Zufall

Interessanterweise kommt der neue Start am selben Tag wie sein Hauptkonkurrent XP startete eine Krypto-Handelsplattform. Das Unternehmen sagte am 15. August, dass die neu eingeführte Plattform derzeit nur BTC- und ETH-Handel anbietet, aber das größte brasilianische Brokerage nach Marktwert beabsichtigt, bis Ende 2022 ein Engagement in zehn digitalen Vermögenswerten anzubieten.

Das Rennen unter den brasilianischen Banken nahm eine intensive Form an, als die größte brasilianische Digitalbank nach Marktwert, Nubank, im Juni dieses Jahres ihre Krypto-Handelsplattform einführte. Darüber hinaus berichtete das Unternehmen im vergangenen Monat, dass es bereits die Marke von 1 Million Benutzern erreicht habe. Nach der Einführung von Nucripto im Mai und der Einführung des Dienstes für seine 46,5 Millionen Kunden im Juni hatte sich Nubank zum Ziel gesetzt, diesen Meilenstein innerhalb eines Jahres zu erreichen.

Mynt hat jedoch viele einzigartige Merkmale im Vergleich zu den Plattformen der Konkurrenten von BTG Pactual. Während andere Börsen in ihre primären Anwendungen aufgenommen haben, zwingt BTG seine Kunden nicht dazu, automatisch Mynt-Kunden zu werden.

Die Tatsache, dass ein Benutzer keine Kryptowährungen abheben oder einzahlen kann, gilt immer noch, genau wie bei anderen Diensten. Portilho sagte, dass das Unternehmen plane, das System „in Wochen oder Monaten“ auf den Markt zu bringen.

„Wir glauben, dass die Kunden die Vermögenswerte angesichts der Fälle von Auszahlungsbeschränkungen, die wir hatten, zu BTG bringen wollen.“

er fügte hinzu.

Insbesondere als Portilho nach der möglichen Preisbewegung gefragt wurde, zeigte er kein Interesse daran, Vorhersagen für den Preis von Kryptowährungen zu treffen. „Ich weiß nicht, ob wir den Tiefpunkt schon erreicht haben“, sagte er.

Er wählte eine kontroverse Theorie aus, um einen möglichen neuen Aufwärtszyklus zu unterstützen, indem er erklärte, dass „die Halbierung zu einem Mythos des Bitcoin-Preisantriebs geworden ist. Früher war es zweifellos wichtig, aber heute ist es nicht mehr.“

Benutzerbild
Parth Dubey Verifiziert

Ein Krypto-Journalist mit über 3 Jahren Erfahrung in DeFi, NFT, Metaverse usw. Parth hat mit großen Medienunternehmen in der Krypto- und Finanzwelt zusammengearbeitet und Erfahrungen und Fachwissen in der Kryptokultur gesammelt, nachdem er im Laufe der Jahre Bären- und Bullenmärkte überlebt hat.

Neuesten Nachrichten